Archiv

17.08.2012, 18:07 Uhr
CDU Fritzlar auf dem Kaiserfest
Nunmehr zum dritten Mal fand im August das Kaiserfest in Fritzlar statt. Allerhand mittelalterlich gekleidete Menschen tummelten sich auf den Plätzen und in den Gassen der alten Dom- und Kaiserstadt.
Überall gab es Verkaufsstände mit allerlei Leckereien und bestaunenswertem Kunsthandwerk. Bei schönstem Augustwetter zeigte Fritzlar sich wieder einmal von seiner besten Seite und dadurch auch, dass es immer eine Reise wert ist.



Auch der Bürgermeister erschien in historischem Gewand als Amtmann der mittelalterlichen Fritzlarer Stadtherren, der Kurfürsten und Erzbischöfe von Mainz. Geschmückt von seiner Amtskette machte Hartmut Spogat eine außerordentlich gute Figur. Bei der Eröffnung des Mittelaltermarktes wurde er begleitet von zahlreichen Mitgliedern des Vorstandes der CDU Fritzlar: Erster Stadtrat Claus Reich, Kreistagsabgeordneter Rudolf Amert, Stadtverordneter Michael Schär sowie Ulrich Heimann, Kai Fröhlich und Horst Placzek.
Auch in zwei Jahren sind wir wieder dabei.


Bilderserie

Nächste Termine

Weitere Termine
CDU Landesverband Hessen