Neuigkeiten

02.11.2021, 18:15 Uhr | M. Schär/M.Hannappel
Antrag der CDU Fraktion zur Stadtverordnetenversammlung am 04.11.2021
Die CDU Fraktion Fritzlar setzt alles daran, das Fritzlar der Edersee-Marketing GmbH beitritt um weiter die hervorragenden Touristischen Marketing Strukturen im Verbund mit der Ederseeregion nutzen zu können.

Antrag auf Beitritt der Stadt Fritzlar zur Edersee-Marketing GmbH

Die Stadtverordnetenversammlung beschließt den Beitritt zur Edersee-Marketing GmbH gemäß der Konditionen aus dem Magistratsbeschluss zur Stadtverordnetenversammlung am 9.9.2021. 

 

 Begründung:

Die bisherigen Reaktionen von Seiten des Stadtmarketingvereins Fritzlar, der Inhaber Fritzlarer Ferienwohnungen und Hotels sowie des Einzelhandels zeigen, dass die Stadt Fritzlar ein anerkannter und gewünschter Partner in der strategischen Vermarktung der Ederseeregion ist. Mit einer Nichtteilnahme verlässt die Stadt Fritzlar die bestehenden Kooperationen der gemeinsamen Touristischen Marketing-Strukturen im nordhessischen Raum. Darüber hinaus hat sich die Zusammenarbeit mit den weiteren Kommunen im Bereich Kellerwald-Edersee bewährt, arbeitet man doch auch im Naturpark sowie der LEADER-Region eng zusammen. Fritzlar würde sich bei Nichtteilnahme auch in diesen Foren interkommunaler Zusammenarbeit isolieren. Die von der Edersee-Marketing GmbH angebotenen Dienstleistungen wären durch das Stadtmarketing nur mit unverhältnismäßig höheren Kosten zu erbringen und notwendiges Knowhow erst zu schaffen. Die zusätzlichen Aufgaben erfordern auch einen weiteren Personalaufbau beim Stadtmarketingverein. In der verbleibenden Zeit bis zum 01.01.2022 kann der Stadtmarketingverein die fehlenden Internetauftritte und sonstigen Marketingmaßnahmen weder zeitlich noch personell realisieren.