Neuigkeiten

28.02.2020, 07:43 Uhr | M. Hannappel
CDU Fritzlar für Friedrich Merz als neuen Parteivorsitzenden der CDU
Vorstand des CDU Stadtverbandes Fritzlar spricht sich einstimmig für Friedrich Merz aus.
Der Stadtverband der CDU Fritzlar spricht sich für Friedrich Merz als neuen Parteivorsitzenden der CDU aus und unterstützt seine Kandidatur ausdrücklich. Ein entsprechender Antrag wurde an den Kreisvorstand der Schwalm-Eder CDU gestellt.
Die Frage der neuen CDU-Führung ist nicht nur eine Richtungsentscheidung zwischen Kontinuität und Aufbruch, sondern auch eine Schicksalswahl über die Zukunft unserer Partei. Friedrich Merz steht hierbei wie kein anderer Kandidat für Aufbruch und eine glaubhafte inhaltliche Erneuerung der CDU. Die Wahlergebnisse der letzten Jahre haben gezeigt, dass die Unionsparteien unter dem derzeitigen politischen Kurs ihre Kerninhalte einer christlich-demokratischen, wertkonservativen und wirtschaftsliberalen Politik nicht mehr transportieren konnten. Friedrich Merz ist es von allen bislang bekannten Kandidaten um den Parteivorsitz am ehesten zuzutrauen, den politischen Kurs der CDU wieder in die Mitte der Gesellschaft zurückzuführen und verlorenes Vertrauen bei den Wählerinnen und Wählern zurückzugewinnen. Er verkörpert wie kein anderer wirtschaftlichen Sachverstand und hat schon im Rahmen seiner Bewerbung in 2018 gezeigt, dass er über einen klaren werteorientierten Richtungskompass verfügt, um die Union als Parteivorsitzender der CDU wieder zu alter Stärke zurückzuführen. Die CDU Fritzlar spricht sich deshalb für Friedrich Merz auch als Kanzlerkandidaten der Union bei der nächsten Bundestagswahl aus.